Änderungskündigung angedroht

Heute ist mir dann von einer Schwerbehinderten Mitarbeiterin mitgeteilt worden, dass unser Arbeitgeber ihren 70% Teilzeitvertrag auf 50% reduzieren will.
Ich war nicht wirklich überrascht, dass ich davon erst davon erfahren habe, nachdem dies Gespräch stattgefunden hat.
Eine Information der SBV und des Integrationsamtes blieb bisher aus.
Also werde ich mal abwarten, wann human ressouces (Personal-Abteilung) nun weiter vorgehen wird.
Selbstverständlich werde ich hier weiter drüber berichten.

Es grüßt

Die Schwerbehindertenvertretung

@SchwBVertr

2 Antworten zu Änderungskündigung angedroht

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: