Aus dem Alltag

In der letzten Zeit war in Sachen Schwerbehindertenvertretung (SBV) nicht wirklich viel los. Die letzthin erfolgte Fortbildung „SBV Aufbaukurs“ war ja sehr interessant.
Als Fazit kann ich wieder mal das Angebot und die Durchführung loben. Bisher habe ich mit der KVJS nur gute Erfahrungen gemacht und würde sogar so weit gehen es zu loben🙂
Nicht nur der inhaltlich/fachliche Teil ist gut, auch der Ort Gültstein (Vier Bahnminuten von Herrenberg) ist sehr nett. Ruhig, ländlich und es gibt für die ergänzende Grundversorgung sogar einen NETTO der ohne Auto gut zu erreichen ist.

Llediglich hatte es derzeit für meine Tätigkeit als SBV nicht so viele Veränderungen gebracht.

Von Seiten des Erlernten kann ich die erhaltenen Infos in Sachen „Gleichstellung“ gut gebrauchen. Derzeit scheint es in meiner Organisation einen hype zu geben; auf jeden Fall ist die Anzahl der Anträge in den letzten Monaten deutlich angestiegen. Das liegt sicher zum Teil daran, dass nach wie vor große Veränderungen anstehen (Umstrukturierung, Entscheidungen die lediglich politisch orientiert sind, Angst um den Arbeitsplatz, schlechte Information durch die Leitung, … Nein, ich spreche nicht von OPEL!🙂 )

Andere Aktivitäten als SBV kann ich derzeit gar nicht wahrnehmen, da mein Chef mich mit Arbeit bis über beide Ohren eingedeckt hat und ich keinerlei Ressourcen habe mich um BEM oder ähnliches zu kümmern.

Apropos BEM: Außer einem freundlichen Nicken meines Geschäftsführers zur Einführung von BEM ist bisher nichts weiter passiert. Stets gibt es Sachen die dringender oder wichtiger erscheinen.

Das SGB IX meint es ja echt gut, aber das was in der Realität oft geliefert wird ist m.E. oft indiskutabel. Hier müsste der Gesetzgeber m.E. dringend mehr nachweisbare Verbindichkeit einführen. Vielleicht fragt mich ja mal ein Politiker🙂

Es grüßt

Die Schwerbehindertenvertretung

@SchwBVertr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: